VON DER IDEE ZUM PROJEKT

Vorstellungskraft, genau das ist die wichtigste Zutat um Menschen für eine verrückte Idee zu begeistern. Wenn es in einem Dorf engagierte Menschen gibt ist alles machbar. 

Alle zwei Jahre schreibt die Robert Bosch Stiftung einen Wettbewerb aus. "WERDE NEULANDGEWINNER!", so der Aufruf. Gefördert werden Projekte auf dem Land, die die Gemeinschaft stärken, den Zusammenhalt fördern und vor allem Menschen, die die Dinge selbst in die Hand nehmen. Als wir das gelesen hatten waren wir sofort der Meinung, das machen wir. 

Wär hätte gedacht, dass aus unserer Idee gemeinsam Kunst und Kultur in der Natur zu machen mal Realität wird.

Anfang 2018 konnten wir unser Projekt bei der Robert Bosch Stiftung einreichen. Nach mehreren Bewerbungsrunden, einem Vorortbesuch der Mentoren in Wildbach und der Präsentation unseres Projektes bei der Juri in Berlin, stand im August fest, wir sind NEULANDGEWINNER! Wir haben es tatsächlich geschafft unter 200 Bewerbern ausgewählt zu werden. Gemeinsam mit 19 anderen Projekten wird WIKUSAWA über 2 Jahre begleitet, finanziell gefördert und durch das Neulandgewinner-Netzwerk unterstützt. Schaut Euch auch all die anderen tollen Projekte in der Neulandgewinner Broschüre an, es lohnt sich.

2018_12_30_NLG_WEB_ES-1.jpg

In unserer Euphorie haben wir natürlich nicht wirklich mit Gegenwind gerechnet, den bekamen wir aber dann doch zu spüren und zwar in Form von bürokratischen Hürden. Die große Schwierigkeit war es nämlich ein Grundstück zu finden, bei dem sich der Eigentümer bereit erklärt, durch die Nutzung für unser Projekt ein gewisses Risiko einzugehen.

Aufgeben war aber nie eine Option und so haben wir es geschafft ein geeignetes Grundstück und einen Eigentümer zu finden, der unser Projekt unterstützt. 

Insgesamt 80.000 qm Fläche stehen uns nun zur Verfügung um Menschen die Möglichkeit zu geben, sich gemeinsam in der Natur kreativ zu betätigen.

Was seit dem alles entstanden ist und welche Projekte wir realisieren konnten seht Ihr hier.

White Grass

Die Hochzeit der Seele mit der Natur
macht den Verstand fruchtbar
und erzeugt die Fantasie.

Henry David Thoreau (1817 – 1862) 

© WIKUSAWA | Wildbacher Kunst- und Sagenwald | Heimatverein Wildbach e. V.

Tel: 03772/373599 | mail: wikusawa@mail.de