So., 17. Apr.

|

Aue-Bad Schlema OT Wildbach

Wanderung zum Sagen hören an Wildbachs lauschigen Plätzchen

Erfahrt mehr über den sächsischen Prinzenraub, die weiße Frau in der Isenburg und noch 3 weitere Geschichten rund um Wildbach.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Wanderung zum Sagen hören an Wildbachs lauschigen Plätzchen

Zeit & Ort

17. Apr., 14:00 – 18:00 MESZ

Aue-Bad Schlema OT Wildbach, 08301 Aue-Bad Schlema OT Wildbach

Über die Veranstaltung

Wildbachs Lauschige Plätzchen - Ein Rundgang zum Sagen hören

Wir laden Euch ein zu einer akustischen Entdeckungstour um Wildbach. Entlang des Rundwanderweges gibt es fünf ganz besonders lauschige Plätzchen mit grandioser Aussicht. Taucht ein in die Sagen und Geschichten die sich um unser Dorf und die nähere Umgebung ranken. Einheimische erzählen was sich hier in früheren Zeiten zugetragen hat. 

Für größere Gruppen empfiehlt es sich einen kleinen Lautsprecher fürs Smartphone dabei zu haben.

Die komplette Strecke des Rundwanderweges beträgt ca. 7 km und ist in ca. 2,5 Stunden zu erlaufen. Die Hörgeschichten haben eine Gesamtlänge von ca. 45 Minuten. Plant also für die komplette Wanderung etwa 3 - 3,5 Stunden ein.

Start ist 14.00 Uhr an der Heimatstube in Wildbach. Wildbacher Schulstraße 5, 08301 Aue-Bad Schlema

Diese Veranstaltung teilen