Projekttag - begleiteter Wandertag

Aktualisiert: Jan 23

25. Juni 2019



Begleitet wurde die erste Klasse der Grundschule Bad Schlema bei einem Wandertag in Wildbach. Vorbereitet wurden Materialien wie Sammelbehälter aus Eierkartons für Naturmaterialien. Spiegel für den besonderen Blick in die Baumkronen wurden ausgeteilt.


Bei der Wanderung durch die Natur wurden den Kindern Pflanzen und Tiere erklärt, und das Interesse für die Natur geweckt. An der historischen Ruine der Isenburg erklärte Herr Hüller, ein historisch bewanderter Wildbacher, den Kindern wie man früher hier gelebt hat. Schließlich lauschten die Kinder noch der Sage von der weißen Frau in der Isenburg.


Zurück im Dorf besichtigten die Kinder mit Beate Schlegel noch die Kirche und zum Abschluss der Wanderung gab es am Nachmittag Pizza aus unserem Backhaus.

Zusammenfassen lässt sich dieser Tag am besten mit einem Zitat eines Schülers.


„Das war der beste Wandertag, den ich je erlebt hab. Danke.“ :)






41 Ansichten
© WIKUSAWA | Wildbacher Kunst- und Sagenwald | Heimatverein Wildbach e. V.

Tel: 03772/373599 | mail: wikusawa@mail.de